.

Adventsmarkt 2020

In diesen Tagen wollten wir uns auf den Hofheimer Adventsmarkt 2020 vorbereiten.
In diesen Tagen ist jedoch nicht alles so wie in den vergangenen Jahren.

Corona hat uns fest im Griff. Stetig steigende Infektionszahlen führen zu verschärfenden Maßnahmen, auch bei Veranstaltungen. Unvorstellbar für uns, den Stand am Adventsmarkt zu betreiben, mit 1,5 m Abstand vor und im Stand, Mundschutz und Nasenschutz während der Öffnungszeiten sowie im Kontakt mit unseren Gästen und Besuchern.

Natürlich ist die Gesundheit unserer aktiven Mitglieder und der Besucher des Standes das höchste Gut, das es zu bewahren gibt. Aus diesem Grunde hat der Vorstand am 21.10.2020 nach Abwägung und Einschätzung der aktuellen und künftigen Lage einstimmig entschieden, in diesem Jahr nicht am Hofheimer Adventsmarkt teilzunehmen.
Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, sie ist jedoch geprägt von der Verantwortung für unsere Mitglieder und Besucher.

Wir sind sicher, dass wir mit ihrer Unterstützung den Adventsmarkt im nächsten Jahr entsprechend prächtig ausstatten und mit vollem Elan betreiben können. Mit all den schönen und leckeren Stollen und Plätzchen, Bethmännchen, Marmeladen und Gelees, Socken, Mützen und Schals. Wir sind auch sicher, dass sie wieder dabei sind, wenn es heißt: "Haben Sie vielleicht eine Spende für unseren Adventsmarkt?"

Für Ihr Verständnis herzlichen Dank. Alles Gute für sie und bleiben sie bitte gesund!

Harald Teufl

-- -