.

Senioren laufen bei Eintracht Frankfurt auf

Besuch von Museum und Stadion

Die erste Halbtagesfahrt der SeniorenNachbarschaftsHillfe im Jahr 2019, führt am 31. Januar 2019 zum Fußballklub der Eintracht Frankfurt. Auf dem Programm steht eine Museums- und Stadionführung. Der Leiter des Eintracht Frankfurt Museums ist der Hofheimer Matthias Thoma. Er wird die SNH-Gruppe unter dem Motto "Die Eintracht und Hofheim" führen. Dies verspricht interessante Einblicke in Vergangenheit und Gegenwart der Eintracht - nicht nur für Fußballbegeisterte.

Nach dem Eintracht-Besuch geht es zum Schwanheimer Traditionslokal "Seppche" zur Mittagseinkehr.

Für SNH-Mitgliedert und Gäste sind noch Plätze frei. Veranstalter ist die SeniorenNachbarschaftsHilfe in Kooperation mit dem Magistrat der Kreisstadt Hofheim.

Anmeldungen für diese Halbtagesfahrt werden im SNH-Büro von Michael Breitenbach entgegengenommen, Telefon 0 61 92 / 96 65 61 oder per E-Mail an mb@snh-hofheim.de.