.

Unser Verein

Unser 1997 gegründeter Verein ist ein Zusammenschluss von Personen aller Generationen, die gegenseitig praktische Hilfe geben und Hilfe nehmen. Der Zerfall der Großfamilien und die zunehmende Anonymität in der Wohnumgebung führt dazu, dass Hilfen nicht mehr wie früher innerhalb der Familie oder der Nachbarschaft geleistet werden. Genau hier setzen wir an.Unser Verein ist in Hofheim mit allen Stadtteilen und in Kriftel tätig. Es wird parteipolitische und konfessionelle Neutralität gewahrt. Eine Selbstverpflichtung ist es, durch unsere Tätigkeit keinen Arbeitsplatz zu gefährden.Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer werden von uns versichert. Daher sind Hilfeleistungen nur unter Mitgliedern des Vereins möglich.Neben der gegenseitigen Hilfe in Notsituationen bieten wir einen Mahlzeitenservice (Essen auf Rädern) ,Veranstaltungen zu Bildung, Sport, Kultur und Freizeit für Senioren , eine Unterstützung von Schülern (Schülercoach) und organisierte Einkaufsfahrten an. Hier kooperieren wir eng mit dem Magistrat der Kreisstadt Hofheim am Taunus, insbesondere der Senioren-Beratungstelle (umfassende Beratung und Information für Hofheimer Senioren) und der EVIM Service GmbH (Schlockerstiftung) aus Hattersheim. Wir sehen uns ebenso als Plattform für Menschen, die sich ehrenamtlich betätigen wollen.

Hiermit sind wir ein wichtiger Teil des sozialen Netzwerkes und bieten ein umfangreiches Angebot in Hofheim - alles unter einem Dach.

Damit jeder dem Verein beitreten kann, haben wir einen geringen Jahresbeitrag angesetzt. Für einen freiwillig höheren Beitrag oder eine Spende sind wir immer dankbar. Als gemeinnütziger Verein können wir steuerwirksame Spendenbescheinigungen ausstellen.

Für den Vorstand
Volkhard Kiesel - Vorsitzender

Bitte unterstützen Sie unsere Idee, ob aktiv oder passiv und werden auch Sie Mitglied: Beitrittsformular.